.de

.de Domains werden von der DENIC eG mit Sitz in Frankfurt verwaltet. Für .de Domains ist von DENIC festgelegt, dass entweder der Inhaber oder der Admin-C einer Domain eine Adresse innerhalb Deutschlands aufzuweisen hat.

Sobald sich der Käufer und der Verkäufer über den Kaufpreis geeinigt haben, übernehmen wir als Treuhänder die Inhaberschaft der Domain und der Käufer erhält von uns eine Zahlungsaufforderung. Durch unsere Übernahme der Inhaberschaft hat der Verkäufer keinen Zugriff mehr auf die Domain.

Sobald wir den Zahlungseingang bei uns feststellen können, tragen wir den Käufer als Inhaber der Domain ein. Weiters erhält der Käufer den Auth Code (DENIC Auth Info) für den Transfer der Domain. Mit diesem Auth Code muss der neue Provider den Transfer der Domain durchführen. Durch uns wird der Verkäufer erst ausbezahlt, wenn sichergestellt ist, dass die Domain erfolgreich zum Käufer übertragen wurde.

Detaillierte FAQs dazu finden Sie auf http://www.denic.de/faqs-fuer-domaininhaber.html

.at

.at Domains werden von nic.at mit Sitz in Salzburg verwaltet. Jeder (Person, Organisation, Firma), unabhängig davon wo er ansässig ist, kann Inhaber einer .at Domain sein.

Sobald sich der Käufer und der Verkäufer über den Kaufpreis geeinigt haben, übernehmen wir als Treuhänder die Inhaberschaft der Domain und der Käufer erhält von uns eine Zahlungsaufforderung. Durch unsere Übernahme der Inhaberschaft hat der Verkäufer keinen Zugriff mehr auf die Domain. Sobald wir den Zahlungseingang feststellen können werden wir den Käufer auffordern, den Transfer der Domain zu seinem Provider einzuleiten. Das dazu benötigte Inhaberwechselformular erhält der Käufer von uns. Nach erfolgreichem Transfer zum Provider des Käufers aktualisiert der neue Provider die Inhaberdaten der Domain.

Durch uns wird der Verkäufer erst ausbezahlt, wenn sichergestellt ist, dass die Domain erfolgreich zum Käufer übertragen wurde.

Noch mehr Informationen zum Transfer und Inhaberwechsel finden Sie auch auf http://www.nic.at/service/aenderung/

.com

Jeder (Person, Organisation, Firma), unabhängig davon wo er ansässig ist, kann Inhaber einer .com Domain sein.

Sobald sich der Käufer und der Verkäufer über den Kaufpreis geeinigt haben, erhält der Käufer von uns eine Zahlungsaufforderung. Sobald uns der Zahlungseingang vorliegt, werden wir dem Käufer den Transfercode (Auth Code) für die Domain zusenden. Mit diesem Code muss sich der Käufer dann an seinen Provider wenden, der den Transfer und Inhaberwechsel durchführen wird.

Durch uns wird der Verkäufer erst ausbezahlt, wenn sichergestellt ist, dass die Domain erfolgreich zum Käufer übertragen wurde.

.net

Jeder (Person, Organisation, Firma), unabhängig davon wo er ansässig ist, kann Inhaber einer .net Domain sein.

Sobald sich der Käufer und der Verkäufer über den Kaufpreis geeinigt haben, erhält der Käufer von uns eine Zahlungsaufforderung. Sobald uns der Zahlungseingang vorliegt, werden wir dem Käufer den Transfercode (Auth Code) für die Domain zusenden. Mit diesem Code muss sich der Käufer dann an seinen Provider wenden, der den Transfer und Inhaberwechsel durchführen wird.

Durch uns wird der Verkäufer erst ausbezahlt, wenn sichergestellt ist, dass die Domain erfolgreich zum Käufer übertragen wurde.

.org

Jeder (Person, Organisation, Firma), unabhängig davon wo er ansässig ist, kann Inhaber einer .org Domain sein.

Sobald sich der Käufer und der Verkäufer über den Kaufpreis geeinigt haben, erhält der Käufer von uns eine Zahlungsaufforderung. Sobald uns der Zahlungseingang vorliegt, werden wir dem Käufer den Transfercode (Auth Code) für die Domain zusenden. Mit diesem Code muss sich der Käufer dann an seinen Provider wenden, der den Transfer und Inhaberwechsel durchführen wird.

Durch uns wird der Verkäufer erst ausbezahlt, wenn sichergestellt ist, dass die Domain erfolgreich zum Käufer übertragen wurde.

.info

Jeder (Person, Organisation, Firma), unabhängig davon wo er ansässig ist, kann Inhaber einer .info Domain sein.

Sobald sich der Käufer und der Verkäufer über den Kaufpreis geeinigt haben, erhält der Käufer von uns eine Zahlungsaufforderung. Sobald uns der Zahlungseingang vorliegt, werden wir dem Käufer den Transfercode (Auth Code) für die Domain zusenden. Mit diesem Code muss sich der Käufer dann an seinen Provider wenden, der den Transfer und Inhaberwechsel durchführen wird.

Durch uns wird der Verkäufer erst ausbezahlt, wenn sichergestellt ist, dass die Domain erfolgreich zum Käufer übertragen wurde.

.be

Jeder (Person, Organisation, Firma), unabhängig davon wo er ansässig ist, kann Inhaber einer .be Domain sein.

Sobald sich der Käufer und der Verkäufer über den Kaufpreis geeinigt haben, erhält der Käufer von uns eine Zahlungsaufforderung. Sobald uns der Zahlungseingang vorliegt, werden wir dem Käufer den Transfercode (Auth Code) für die Domain zusenden. Mit diesem Code muss sich der Käufer dann an seinen Provider wenden, der den endgültigen Transfer durchführen wird.

Durch uns wird der Verkäufer erst ausbezahlt, wenn sichergestellt ist, dass die Domain erfolgreich zum Käufer übertragen wurde.

.nl

Jeder (Person, Organisation, Firma), unabhängig davon wo er ansässig ist, kann Inhaber einer .nl Domain sein.

Sobald sich der Käufer und der Verkäufer über den Kaufpreis geeinigt haben, erhält der Käufer von uns eine Zahlungsaufforderung. Sobald uns der Zahlungseingang vorliegt, werden wir dem Käufer den Transfercode (Auth Code) für die Domain zusenden. Mit diesem Code muss sich der Käufer dann an seinen Provider wenden, der den Transfer und Inhaberwechsel durchführen wird.

Durch uns wird der Verkäufer erst ausbezahlt, wenn sichergestellt ist, dass die Domain erfolgreich zum Käufer übertragen wurde.

.ch

Jeder (Person, Organisation, Firma), unabhängig davon wo er ansässig ist, kann Inhaber einer .ch Domain sein.

Sobald sich der Käufer und der Verkäufer über den Kaufpreis geeinigt haben, erhält der Käufer von uns eine Zahlungsaufforderung. Sobald uns der Zahlungseingang vorliegt, werden wir dem Käufer den Transfercode für die Domain zusenden. Mit diesem Code muss sich der Käufer dann an seinen Provider wenden, der den Transfer und Inhaberwechsel durchführen wird.

Zusätzlich werden wir den Transfer der Domain überwachen und den Inhaber erst ausbezahlen, wenn sichergestellt ist, dass die Domain erfolgreich übertragen wurde.

.it

Jeder (Person, Organisation, Firma), unabhängig davon wo er ansässig ist, kann Inhaber einer .it Domain sein.

Sobald sich der Käufer und der Verkäufer über den Kaufpreis geeinigt haben, erhält der Käufer von uns eine Zahlungsaufforderung. Sobald uns der Zahlungseingang vorliegt, werden wir dem Käufer den Transfercode (Auth Code) für die Domain zusenden. Mit diesem Code muss sich der Käufer dann an seinen Provider wenden, der den endgültigen Transfer durchführen wird.

Durch uns wird der Verkäufer erst ausbezahlt, wenn sichergestellt ist, dass die Domain erfolgreich zum Käufer übertragen wurde.

.eu

Als Inhaber einer .eu Domain müssen Sie über einen Wohn- oder Firmensitz innerhalb der Europäischen Union verfügen.

Sobald sich der Käufer und der Verkäufer über den Kaufpreis geeinigt haben, erhält der Käufer von uns eine Zahlungsaufforderung. Sobald uns der Zahlungseingang vorliegt, werden wir dem Käufer den Transfercode (Auth Code) für die Domain zusenden. Mit diesem Code muss sich der Käufer dann an seinen Provider wenden, der den endgültigen Transfer und Inhaberwechsel durchführen wird.

Durch uns wird der Verkäufer erst ausbezahlt, wenn sichergestellt ist, dass die Domain erfolgreich zum Käufer übertragen wurde.